Modus GmbH

Öffnungszeiten
8:00 -18:00 Uhr Mo-Fr

Telefonnummer
(0951) 26772

Telefonnummer
(0951) 26772

Öffnungszeiten
8:00 -18:00 Uhr Mo-Fr

Direkt zum Seiteninhalt
Demographischer Wandel

Die Struktur der Bevölkerung ändert sich nachhaltig. Aktuell stehen trotz leichter Steigerung der Geburten und steigender Lebenserwartung immer mehr ältere Menschen immer weniger Jüngeren gegenüber. Die massiven Veränderungen bedürfen einer konstruktiven und praxisorientierten, aber auch strategischen Auseinandersetzung mit den zukünftigen Anforderungen in der Gesellschaft, in Politik, Verwaltungen, Unternehmen, Kirchen, Vereinen usw.
Kleinräumige Bevölkerungsprojektion

Bei den kleinräumigen Bevölkerungsprojektionen werden die Daten der jeweiligen Gemeinde, des Stadt- bzw. Ortsteils oder Quartiers herangezogen, um Aussagen über die Zukünftige Entwicklung der Bevölkerung zu treffen. Wir können dabei auf 25 Jahre Erfahrung  bei der Erstellung von Projektionen auch für kleine Gemeinden oder Ortsteile zurückgreifen.

Bei der Prognose der Bevölkerung auf der kleinräumigen Ebene der Stadtteile oder kleiner ergeben sich besondere Notwendigkeiten, die bei der Vorausberechnung berücksichtigt werden müssen. Zum einen resultieren aus der geringeren Bevölkerungszahl bei den einzelnen Parametern im Laufe der Zeit deutlich größere Schwankungen als im Gesamtgebiet. Das unterschiedliche Verhalten einiger weniger Personen kann in einem kleinen Stadtteil oder Ort bereits deutlich auf die Bevölkerungsentwicklung auswirken. Zum anderen stehen detaillierte Daten, wie sie für die Bevölkerungsprojektion notwendig sind, häufig nicht oder in eingeschränkter Form zur Verfügung (z.B. Sterbetafel, Fertilitätsraten etc.).

Mit spezifischen, in langjährigen Entwicklungsprozessen angepassten Algorithmen werden Fertilität, Mortalität und Migration auf der Grundlage der kleinräumigen Entwicklung in die Berechnung einbezogen. Dies ermöglicht eine realistische Abschätzung der zukünftigen Entwicklung auch für kleine Gebiete bis hin zur Ebene von Häusern (z.B. zur Berchnugn der Wahrscheinlichkeit von Leerständen).

Bitte kontaktieren Sie uns unter:

Zurück zum Seiteninhalt